Catwalk Berlin | Fühle die neue Art des Glücks
7
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-7,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-14.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

LOUNGE-BAR

Genießen Sie einen Drink in unserer geräumigen Loungebar.

Es gibt eine große Auswahl an Bargetränken, einschließlich einer großen Auswahl an Spirituosen, Whisky, Brandy und Likören, alkoholfreien Getränken und Bier. Die Weinkarte umfasst eine Vielzahl von Weinen und Weinstilen, einschließlich des berühmten Montes Premium-Weins, der in Chile hergestellt wird, mit Weinen in Flaschen und Gläsern.

RESTAURANT

Unser kürzlich renoviertes und erweitertes Restaurant wurde mit einem warmen und modernen Ambiente gestaltet, das Raum und Intimität vereint.

Unsere Speisekarte basiert auf den Grundsätzen der Verwendung qualitativ hochwertiger Zutaten aus der Region sowie der besten aus der ganzen Welt importierten Zutaten, die von unserem Küchenchef und seinem Team mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit frisch zubereitet und präsentiert werden.

BEWERTUNGEN

Sponsoren

Unsere Arbeitsbekleidung wird gedruckt bei Paniho Shirt. Danke für die Unterstützung und die tollen Textilien!

UNSER ESSEN

Catwalk Berlin bietet die besten Meeresfrüchte der Stadt zu vernünftigen Preisen. Wir haben alles von unserer typischen Suppe bis zu unserem riesigen Meeresfrüchteteller.

UNSERE GETRÄNKE

Unsere Whiskey Lounge bietet hausgemachte Cocktails und Limonaden von höchster Qualität sowie die beste Auswahl an braunen Spirituosen.

BESONDERE EREIGNISSE

Suchen Sie einen Ort, an dem Sie Ihre besondere Veranstaltung durchführen können? Catwalk Berlin hat viele Räume, um Ihre Gruppe oder Veranstaltung zu hosten.

FLASCHEN-SERVICE

Kein Anstehen. Freier Eintritt für alle in der Party. Hochwertige Liköre und / oder Champagner Ihrer Wahl.

Neuesten Nachrichten

  • 1. Muttern Wenn Sie einen einfachen Snack benötigen, um ein paar Minuten zwischen den Spielen zu schleichen, machen Sie diese Nüsse mit einem Rezept von Saveur. Das Essen von Nüssen zu Hause ist eine viel gesündere und hygienischere Art, das Spiel zu spielen. Sie steuern, was in Ihre Snackmischung fließt, und Sie steuern auch, wessen Hände in die Schüssel tauchen. Anstatt Keime gegen abgestandene Nüsse zu tauschen, die mit wer weiß was überzogen sind, servieren Sie Ihre Nüsse zu Hause und machen Sie sich an die Arbeit mit diesem einfachen Rezept, das 15 Minuten oder weniger in Anspruch nimmt. 2. Geladene Pommes Frites Sie werden einen Happen aus diesem nächsten Rezept nehmen wollen. Begrüßen Sie beladene Pommes und verabschieden Sie sich von Ihrer Selbstbeherrschung. Dieses herzhafte Gericht von A Family Feast ist geradezu dekadent, da die hausgemachten Pommes mit Speck, zwei Käsesorten, Sauerrahm und Knoblauchpulver belegt werden. Es gibt keinen Grund, in die Bar zu gehen, wenn diese für Sie zu Hause zugänglich sind. Laden Sie einfach Freunde ein, damit Sie nicht vier Viertel lang von diesem Teller Pommes Frites angestarrt werden. 3. Hausgemachte weiche Brezeln Wenn Sie ehrgeizig sind, können Sie immer diese hausgemachten weichen Brezeln von Just a Taste probieren. Die herzhaften Snacks enthalten Hefe, aber Brezenteig ist überraschend einfach zuzubereiten. Solange Sie etwas Geduld haben, sollten Sie bereit sein, loszulegen. Diese sanften Brezel-Wendungen setzen voraus, dass Sie vorausplanen, da der Teig Zeit zum Aufgehen benötigt. Dies ist jedoch immer noch ein unterhaltsames Essensprojekt, das Sie am frühen Sonntag beginnen und später im Spiel genießen können. Die Früchte Ihrer Arbeit haben noch nie so gut geschmeckt. 4. Gebackene Buffalo Chicken Wings Servieren Sie für etwas Fleisch auf Ihrem Teller diese gebackenen Büffelhähnchenflügel von Food & Wine. Sie retten Ihre Arterien vor der gebratenen Sorte, sind aber immer noch lecker, mit einer frischen hausgemachten Büffelsauce und einem würzigen Tritt. Servieren Sie diese Wings mit Blauschimmelkäse und Sellerie und genießen Sie Speisen, die sogar noch besser sind als die Speisekarte an der Bar. Heizen Sie Ihren Backofen auf 425 Grad Fahrenheit vor, da es Zeit ist, zu kochen. 5. Geladene Süßkartoffelnachos Als nächstes kommen wir mit einem klassischen Rezept mit einer Wendung auf Sie zu. Nachos können gesünder gemacht werden, und dieses Rezept für beladene Süßkartoffelnachos beweist, dass der gesunde Spin des Snacks keine Kompromisse beim Geschmack eingehen muss. Two Peas and Their Pod hat ein Rezept für den epischen Superfood-Snack und die große Ersetzung kommt, wenn Sie Ihre Süßkartoffeln einwechseln und Ihre fettigen Nachos herausnehmen. Anstatt Ihre weißen Kohlenhydrate mit Bohnen, Käse und Avocado zu überziehen, stapeln Sie die guten Sachen stattdessen auf Süßkartoffelscheiben. Sie werden feststellen, dass der Snack genauso gut, wenn nicht sogar besser ist als das Original, und er ist auch auf der gesunden Seite.

  • Jeder wird sich überfordert und fehl am Platz fühlen, wenn er zum ersten Mal in einem Club auflegt. Aber mit Hilfe dieses Artikels sind Sie dem Rest ein paar Schritte voraus, bevor Sie das Schlafzimmer verlassen. WELCHE DJ-AUSRÜSTUNG BENUTZEN CLUBS? Alle Vereine werden eine gute zuverlässige Ausrüstung verwenden, aber die Wahl der Aufstellung kann von Verein zu Verein variieren. Die Branche wird seit langem von Pioneer-Geräten dominiert. Seit sich der Pioneer CDJ 1000 als kugelsicherer Player bewährt hat, ist Pioneer zum Industriestandard geworden. Sie müssen sich mit dem Pioneer CDJ-2000NXS2 und dem Pioneer DJM-900NXS2-Mixer vertraut machen, da dies ein beliebtes Setup ist.  

    Einige Clubs haben noch den älteren CDJ-2000NXS oder sogar den CDJ-1000 MK3. Einige werden ein anderes Kit haben. Viele Clubs verwenden Controller und digitale DJ-Software. Aber nur weil Pioneer der Industriestandard ist, sollten Sie nicht von jedem Verein erwarten, dass er sie einsetzt. Wenn Sie noch nie dort gespielt haben, lohnt es sich, ein wenig früher vor Ort zu sein, um sich mit dem Setup vertraut zu machen. Es ist wahrscheinlich, dass Sie eines Tages zu einem Club kommen, der DJ-Controller anstelle von unabhängigen Spielern mit Mixer verwendet. Daher sollten Sie bereit sein, einen Controller zu verwenden, und die Grundlagen der Arbeit mit einem Computer und einer Software kennen. DAS ERSTE MAL, DASS SIE IN EINEM CLUB AUFlegen Seien Sie mit dem richtigen Kit vorbereitet. Bevor Sie in einem Club zum DJ gehen, müssen Sie die richtigen Dinge in Ihre Tasche packen. Nur sehr wenige Clubs haben Kopfhörer. Packen Sie also immer Ihre eigenen ein. Mixer können variieren. Nehmen Sie also einen Klinkenstecker-Adapter für Ihre Kopfhörer, um ihn von 1/4 "auf 3,5 mm (1/8") zu ändern. Sie haben die Angewohnheit, nach dem Spielen in Ihrem Schlafzimmer einfach Ihre Kopfhörer auf Ihrem Mischpult zu lassen. Also brechen Sie diese Angewohnheit und nehmen Sie sie mit, nachdem Sie mit dem Bezahlen fertig sind. Das klingt ein bisschen offensichtlich, aber während der Eile der Übergabe ist es leicht, sie zu vergessen. Und vergessen Sie nicht Ihren Adapter, dies ist definitiv der häufigste Gegenstand, den ein DJ zu verlieren hat. Für eine vollständige Liste der wichtigsten Gegenstände, die Sie in Ihre Gigbag packen müssen, klicken Sie HIER. Nimm viel Musik mit. Wie ich bereits erwähnt habe, können Sie sich nicht darauf verlassen, dass alle Clubs den CDJ-2000NXS2 oder eine Software verwenden. Kommen Sie nicht einfach mit einem USB-Stick, um alle Titel direkt aus Ihrer Bibliothek abzuspielen. Nehmen Sie Ihre CD-Hülle mit. Ja, das stimmt, möglicherweise müssen Sie noch gute, altmodische CDs verwenden. Nehmen Sie eine gute Auswahl der neuesten Musik und ein paar Klassiker als Unterstützung für ein hartes Publikum. Es lohnt sich auch, einen Backup-USB-Stick mitzunehmen, falls der andere plötzlich beendet wird.

  • 1. Schreiben Sie den Businessplan Ihrer Bar Ein Planungsfehler ist ein Plan zum Scheitern. Eine Bar oder ein Nachtclub ist eine Art Geschäft, in dem ein Mangel an anfänglicher Planung teuer - wenn nicht unmöglich - zu beheben sein kann. Aus diesem Grund ist es wichtig, einen Geschäftsplan zu haben. Die kleinen Details sind nicht besonders wichtig, da sie sich mit der Zeit ändern können. Planen Sie beispielsweise nicht, dass Ihre Gewinnschwelle genau zwei Jahre von gestern liegt, sondern 20 bis 25 Monate, abhängig von drei oder vier Schlüsselfaktoren. 2. Richten Sie Ihre Geschäftsstruktur ein Um eine persönliche Haftung zu vermeiden, ist es am besten, wenn Sie Ihr Restaurant oder Ihre Bar als LLC oder Unternehmen einrichten. Diese Geschäftsstrukturen agieren als eigenständige Einheit und übernehmen die geschäftlichen Verpflichtungen, die Ihre Haftung begrenzen. Wenn also jemand ausrutscht und in Ihre Bar fällt und klagen möchte, klagt er das Geschäft anstelle von Ihnen als Einzelperson.   3. Markieren Sie Ihren Namen und Ihr Logo Durch die Verwendung einer Marke können Sie den Namen oder das Logo Ihres Balkens in einem bestimmten geografischen Gebiet schützen. Es ist jedoch schwierig, den Schutz durchzusetzen, ohne Ihre Marken beim US-Patent- und Markenamt (USPTO) zu registrieren. Es ist wichtig, zuerst einen guten Namen für Ihre Bar zu finden. Verwenden Sie diesen Restaurantnamen-Generator von FitSmallBusiness, wenn Sie nicht weiterkommen. Ich würde empfehlen, einen Anwalt für geistiges Eigentum zu beauftragen, um Ihren Namen und Ihr Logo zu kennzeichnen, anstatt zu versuchen, dies allein zu tun, da der Markenprozess recht kompliziert ist. Vergewissern Sie sich, dass der Logo-Designer Ihnen auch das Urheberrecht oder zumindest die Rechte zur Verwendung des Logos für Ihr Unternehmen erteilt, bevor Sie ein Logo als Marke eintragen. 4. Besorgen Sie sich die richtigen Lizenzen Es ist wichtig, dass Ihre Bar ordnungsgemäß lizenziert ist, bevor Sie das Geschäft eröffnen, um rechtliche Probleme zu vermeiden. Lizenzen sind erforderlich, um Alkohol und Essen zu servieren und sogar Musik in Ihrer Bar zu spielen. Einige davon sind leicht zu bekommen, während andere komplizierter sind. Viele kosten Geld und Zeit. Das Fehlen der richtigen Lizenz ist ein dummer Fehler, der dazu führen kann, dass Ihre Bar geschlossen wird. Überspringen Sie diesen Schritt also nicht. 5. Wählen Sie einen Ort Die Lage ist alles. Hier sind einige Punkte zu beachten, bevor Sie den richtigen Ort für Ihre Bar auswählen: • Ihr Stil - Sind Sie formal? Elegant? Beiläufig? Dies kann die Art der Kunden bestimmen, die Sie wahrscheinlich ansprechen. • Demografische Merkmale - Verschiedene Bereiche Ihrer Stadt sprechen unterschiedliche demografische Merkmale an. Wenn Sie College-Studenten ansprechen möchten, ist die Eröffnung in der Nähe einer Universität sinnvoll. Wenn Sie hochkarätige Kunden ansprechen möchten, sollten Sie sich im wohlhabenderen Teil der Stadt niederlassen. • Erreichbarkeit und Parken - Wenn Sie Touristen anziehen, ist das Parken weniger problematisch, da sie wahrscheinlich ein Taxi rufen oder Lyft oder Uber benutzen. Es ist jedoch weniger wahrscheinlich, dass Touristen Stammkunden sind. Denken Sie daran, wenn Sie Ihren Standort auswählen. • Zoneneinschränkungen - Können Sie hier eine Bar eröffnen? • Kosten für Miete und Nebenkosten - Können Sie diese Kosten im Umsatz mit der Art der Kunden aufholen, die Sie anwerben möchten? 6. Entwerfen Sie Ihre Bar Dein Stil ist alles. Die Menschen streben nach Atmosphäre und nach Geselligkeit. Daher ist die Auswahl der richtigen Musik, des richtigen Dekors und der richtigen Möbel wichtig. Stellen Sie bei der Auswahl Ihres Stangendesigns sicher, dass sich alles ergänzt. Öffnen Sie beispielsweise keine irische Kneipe und spielen Sie Top-40-Musik. alles sollte synchron sein.

  • Für eine Menge Leute kommt ihre Alkohol-Trinker-Ausbildung während des Studiums schnell und hart und beinhaltet meistens billiges Bier und was auch immer sie sonst in die Hände bekommen können. Die meisten von uns haben keine formelle Einführung in die verschiedenen Arten von Erwachsenengetränken, was in ihnen ist und wie man sie bestellt - und das kann zu peinlichen Situationen führen, wenn Sie ein Getränk an einer Bar bestellen. Ein Beispiel: Ich habe einmal einen Martini bei einem Networking-Event bestellt. "Wie willst du das?", Fragte der Barkeeper. Ich hatte keine Ahnung, was er meinte, aber ich wollte nicht dumm aussehen. "Ähm, erschüttert?", Antwortete ich (denn das sagt James Bond). Der Barkeeper grinste. "Nein, ich meine, willst du Wodka oder Gin?" Ich fühlte mich wie ein verdammter Idiot. So bestellen Sie Alkohol, ohne sich zu schämen. Haben Sie keine Angst, Fragen zu stellen Hier gilt der alte Standby: Haben Sie keine Angst, Fragen zu stellen. Wie ein alter Kollege einmal sagte: "Sie mögen sich dumm fühlen, Fragen zu stellen, aber Sie sehen dümmer aus, wenn Sie es nicht bekommen, weil Sie es versäumt haben zu fragen." In meiner Situation ein einfaches "Was meinen Sie? Ich habe noch nie einen Martini bestellt. "Würde ausreichen. Sofern sie nicht unglaublich beschäftigt sind, teilen die meisten Barkeeper wie alle Experten gerne ihr Fachwissen mit. Andernfalls wird es wahrscheinlich ein Menü geben, und Sie können einfach lesen und darauf zeigen. Wenn Sie sich dennoch Sorgen machen, dumm auszusehen, hat Thrillist für Yahoo eine Liste mit einigen der dümmsten Fragen, die Sie keinem Barkeeper stellen sollten. Informieren Sie sich im Voraus über die Antworten, und Sie müssen sich keine Sorgen machen. Hier sind einige auf ihrer Liste: • Warum ist mein Glas nicht voll? Wenn es Wein ist, wird es nicht voll sein. "Weil der einzige Ort, an dem Sie ein volles Glas Wein sehen werden, in den Händen von Tyrion Lannister liegt." • Was ist hier gut? "Dies impliziert, dass alles andere als die Rum-Punschschalen nach einem Hauch von Mittelmäßigkeit schmeckt", sagt Thrillist. Vielleicht ist es besser, wenn Sie sich nur fragen, welches Getränk am beliebtesten ist oder was sie empfehlen. Einige Barkeeper machen Sie vielleicht zu dem, was am einfachsten ist, aber das ist eine faire Frage. • Was ist billig? Getränke können sehr teuer sein, daher ist dies ein berechtigtes Anliegen. Wenn Sie sich jedoch nicht in Verlegenheit bringen möchten, könnte die bessere Frage lauten: "Haben Sie Sonderangebote?" Lerne etwas Barjargon Sie sollten keine Angst haben, Fragen zu stellen, aber es tut auch nicht weh, ein paar grundlegende Vokabeln für Bars zu lernen. Auf diese Weise wissen Sie, wenn Ihr Barkeeper oder Kellner Sie fragt, ob Sie Ihr Getränk „auf den Felsen“ haben möchten, dass er oder sie nicht wirklich fragt, ob Sie Kies in Ihrem Alkohol haben möchten.