Catwalk Berlin | ESSEN UND TRINKEN
466
page-template-default,page,page-id-466,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-14.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
 

ESSEN UND TRINKEN

Das Prêt-à-Porter-Prinzip spiegelt sich auch im gastronomischen Konzept wider. “Wir wollen der Modeszene kulinarisch eine ungezwungene Avantgarde-Atmosphäre verleihen”, sagt Hansjoerg Schneider, Geschäftsführer des Berliner Marriott Hotels. Abends können klassische Cocktails wie der Sazerac, aber auch spezielle “Modekreationen” mit frischen Zutaten wie Ingwer, Salbei, Orange oder Zitronenmelisse bei loungiger Musik genossen werden. Als Erfrischung für zwischendurch steht klassisches und originelles Baressen auf der Speisekarte.

 

LEBENSMITTEL
Bocconcini-Spieße mit Kirschtomaten, Mozarella und Basilikum 7,00 €
Weiße Brötchen mit Poularde und süßer Chilisauce 9,00 €
Gegrillte Garnelen mit Avocado, Melone und Kresse 10,00 €
Poussin Wings mit Blauschimmelkäse und Sellerie 11,00 €
Thunfisch-Club mit Wasabi-Kaviar, Mizuna und Avocado 16,00 €
CATWALK Bar Burger (200g) mit Broiche, Wagyu,
1/2 Hummer-Bären-Sauce 29,00 €
GETRÄNKE

Es gibt viel zu entdecken – neben Klassikern wie dem “Sazerac” gibt es jetzt die “Boston Tea Party” mit grünem Tee und Holunderblütensirup in einer Teetasse. Verpassen Sie es nicht und werfen Sie einen Blick auf das neue CATWALK-Barmenü.